Ab sofort zu haben – eine Jägermeister-Geschenkpackung mit dem beliebten 2 cl Kleinstflaschen-Quartett.

Vier Kleinstflaschen gratis fürs Osternest

WOLFENBÜTTEL, Februar 2019 – Die Ostersaison geht in die heiße Phase, aber Jägermeister bleibt superkühl. Denn der Wolfenbütteler Premiumlikör weiß genau, was Kunden wollen: attraktive Geschenke. Darum spendiert Jägermeister in der ersten Aktionspackung des Jahres vier Kurze zur charakteristisch-grünen 0,7 Literflasche.

Die Geschenkpackung mit dem 2 cl Kleinstflaschen-Quartett kam erstmals 2017 auf den Markt. Sie wird jetzt wiederholt, weil: “sie bei den Shoppern zu einer der beliebtesten Jägermeister-Aktionen gehört”, sagt Stephan Helms, Head of Customer Marketing. Was genau macht ihren Reiz aus? “Die Leute greifen vorrangig zu Produkten mit Zugaben, deren Mehrwert direkt erkennbar ist. Und wer gerne mit Jägermeister feiert, der nimmt die Packung mit der kostenlosen Extraportion gerne mit.”

Die Handelsaktion wird mit reichweitenstarker Kommunikation in sozialen Kanälen begleitet, und richtet sich an eine breite Zielgruppe treuer und potentieller Käufer ab 18 Jahren.

Auslieferungsstart der 42er- bzw. 84er-Displays ist Ende Februar. Erhältlich ist die limitierte Sonderauflage im teilnehmenden Handel nur solange der Vorrat reicht.